Wein News

Südafrikas Weinernte 2015: Großartige Qualitäten, weniger Menge

Wetter gut – alles gut

Die Weinernte ist für die Winzer an der südlichen Spitze Afrikas auch gleichzeitig der Auftakt eines neuen Jahres. Der Jahrgang 2015 wurde früher und schneller als üblich eingebracht. Was die Qualität betrifft, sind die Winzer nahezu euphorisch. Die Tatsache, dass die Menge zwischen 10 und 25 Prozent geringer ist als bei einer Normalernte, ist im Hinblick auf die überdurchschnittlich hohe Qualität gut zu verkraften.

Weiterlesen

Sensationelle Stimmung bei der Cape Wine Auction

Am Samstag, 14. Februar, wurden im Rahmen der zweiten AfrAsia Bank Cape Wine Auction beachtliche 10,565 Mio. Rand, umgerechnet knapp 755.000 Euro, erlöst. Hochwertige und einzigartige Auktionslose – von besonderen Weinen bis zu exklusiven Weltreisen –  sowie die Professionalität bei der Durchführung weckte die Begeisterung zahlreicher Weinafficionados und Philanthropen aus aller Welt. Die Einnahmen gehen zu 100 Prozent an 13 ausgewählten Hilfsorganisationen, die sich vornehmlich um Bildungsprogramme im Western Cape kümmern. Weiterlesen

Presseinfo: 20 Jahre Demokratie – Südafrikas Weinwirtschaft im Wandel

Südafrikas Weinwirtschaft feiert in diesem Jahr 20 Jahre Demokratie. Im April 1994 wurde die Regierung demokratisch gewählt und Nelson Mandela zum ersten schwarzen Präsidenten des Landes ernannt. Dieser politische Systemwechsel brachte den Südafrikanern eine der modernsten Verfassungen der Welt und war für viele Menschen ein chancenreicher Neustart. Auch die Weinwirtschaft profitierte im erheblichen Maß von dem politischen Wandel und schrieb eine beachtliche Erfolgsgeschichte. Weiterlesen