The Cradle of Mankind – Ancient Soils

Südafrikas Weinreben wachsen auf den ältesten Böden der Welt. Die geologischen Formationen, die in der Kapregion zu finden sind, sind 1.000 bis 550 Millionen Jahre alt. Der Cape Granit ist vor rund 600 bis 500 Millionen Jahren entstanden. Doch lässt sich das im Wein schmecken? Wohl eher nicht, aber es prägt die Struktur der Böden, die Wasserkapazität und die Vielfältigkeit der Böden auf kleinstem Raum, was wiederum erheblich den Weinbau beeinflusst. In jedem Fall ist es spannend zu verkosten und darüber zu philosophieren, wie die Herkunft des Weines seine Qualität prägt und somit unterscheidbar macht. Auf dem Themenpod stehen ausgesuchte Weine, die auf Muschelkalk, Granit, Sandgestein und Schiefer gewachsen sind.

 

Themenverkostung auf der ProWein

The Cradle of Mankind – Ancient Soils

Wann: täglich von 11:00 bis 14:30 Uhr

Wo: Südafrika-Stand, Halle 9, B48