Südafrikas Weine in Deutschland

Südafrikas Weine in Deutschland

Die Beliebtheit und Verfügbarkeit südafrikanischer Weine in Deutschland ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Sowohl der beachtliche Qualitätsanstieg in allen Segmenten, als auch die wachsende Nachfrage vonseiten begeisterter Südafrikaurlauber, haben dazu beigetragen, dass hierzulande eine große Vielfalt an Kapweinen angeboten wird.

In unserem „Bezugsquellenverzeichnis“ sind die Importeure von zahlreichen Weingütern aufgelistet. Diese Kontakte sind vor allem relevant,  für Weinprofis, die ihre Sortimente erweitern wollen.

Private Weinliebhaber können diese Firmen ebenfalls gerne kontaktieren. Zahlreiche Importeure liefern entweder direkt an Konsumenten, haben einen Onlineshop oder vermitteln eine Bezugsquelle für den privaten Bedarf.

Sollten Sie ein Weingut vermissen – lassen Sie uns das wissen. Entweder per Mail oder Sie rufen uns an. Diese Liste wird von uns stets aktualisiert, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit

Bezugsquellenverzeichnis

Finden Sie Ihr Lieblingsweingut!

Geben Sie einfach das Weingut ein, welches Sie suchen. Entweder hier direkt – oder über die Suchfunktion auf der rechten Seite. Sie haben Ihr Wunschweingut nicht gefunden? Auch nicht über eine gängige Suchmaschine im Internet? Dann schicken Sie eine Mail an info(@)suedafrika-wein.de

wdt_ID Weingut Importeur Ort Importeur Fachhandel Onlineshop Bezugsquelle Land Web Email
1 A. A. Badenhorst Family Wines Weinlade am Gutenbergplatz Karlsruhe x x x Weinlade am Gutenbergplatz Deutschland http://www.weinlade.de info@weinlade.de
2 AA Badenhorst Family Wines Schalkenbosch Weinvertriebs GmbH & Co. KG Reutlingen x x x Schalkenbosch Weinvertriebs GmbH & Co. KG Deutschland http://www.schalkenbosch-weine.de info@schalkenbosch-weine.de
3 AA Badenhorst Family Wines Wine Projects GmbH Bocholt x x x Wine Projects GmbH Deutschland http://www.winescouts.biz info@winescouts.biz
4 Aaldering InTraGer GmbH & Co. KG Ingolstadt x x InTraGer GmbH & Co. KG Deutschland https://intra-wine-and-spirits.de/ info@intrager.de
5 Aaldering Vineyards & Wines INTABA-Weine Kerstin Beckmann Haan x x x INTABA-Weine Kerstin Beckmann Deutschland http://www.intaba-weine.de info@intaba-weine.de
6 Aan de Doorns Cellar Big5 Weinimport e. K. Königsfeld x x Big5 Weinimport e. K. Deutschland http://www.big5shop.de info@big5shop.de
7 African Pride Wines Behind The Grapes Düsseldorf x x Behind The Grapes Deutschland http://www.behind-the-grapes.de kontakt@behind-the-grapes.de
8 African Pride Wines Vinexus Deutschland GmbH Langgöns x x Vinexus Deutschland GmbH Deutschland https://www.vinexus.de info@vinexus.de 
9 African Pride Wines Weinkontor Freund GmbH Borgholzhausen x Weinkontor Freund GmbH Deutschland https://www.weinkontor-freund.de kontakt@weinkontor-freund.de
10 African Terroir (Jaques Germanier) Big5 Weinimport e. K. Königsfeld x x Big5 Weinimport e. K. Deutschland http://www.big5shop.de info@big5shop.de

Südafrikas Weine – weltweit gefragt

Südafrikas Weine – weltweit gefragt

Südafrika exportiert rund 315 Millionen Wein weltweit pro Jahr. Das sind rund 50 Prozent der gesamten Jahresproduktion. Nach Deutschland fließen davon rund 20 Prozent. Ein großer Teil der aktuell rund 64 Millionen Liter sind Fassweine, die in deutschen Kellereien als preiswerte Konsumweinen abgefüllt werden. Der Anteil der Flaschenweine, die vom Erzeuger am Kap abgefüllt werden, wächst stetig. Vor allem im Segment der Premiumweine, scheinen Weinliebhaber, das hohe Preis: Genussverhältnis immer stärker wertzuschätzen.

Vielleicht auch, weil Südafrikas Winzer mit zahlreichen Innovationen auftrumpften. Man denke dabei an die stilistischen Entwicklungen beim Chenin Blanc und Pinotage, den beiden Leitrebsorten. Oder die einzigartigen weißen und  roten Cuvées – eine Kunst, die Südafrikas Kellermeister wahrlich beherrschen. Oder die gehaltvollen Weine in der neuen Kategorie „Old Vines” – Reben, die älter sind als 35 Jahre, und, die mit besonders viel Passion erzeugt werden. Oder die MCC – die Winzersekte, erzeugt nach der Méthode Cap Classique. Oder die spritzig frischen Roséweine, die nach Sommer schmecken …

Rund 450 Weingüter exportieren derzeit ihre Weine u. A. auch  nach Deutschland. Da dürfte auch für Ihren Geschmack und Bedarf etwas zu finden sein. Gerne beraten wir Sie bei Ihrer Suche.