15 05, 2020

„Spectacular South Africa“ – Begeisterung für Südafrikas Weine fördern

Von |2020-05-15T11:19:56+02:0015. Mai 2020|Kategorien: Aktuelles, Pressemeldungen|Tags: , |0 Kommentare

Das Weinland Südafrika ist in seiner Vielseitigkeit und in seiner Schönheit kaum zu übertreffen. Unter dem Motto „Spectacular South Africa – like our wines“ erinnern Südafrikas Weinerzeuger, Händler und Weinfreunde aus aller Welt, an die Besonderheiten des Weinlands Südafrika. Jeder der Südafrika liebt, die Weine schätzt, ist eingeladen mitzumachen.

20 04, 2020

COVID-19-Lockdown – Südafrika stoppt kurzfristig wieder Weinexporte.

Von |2020-04-20T15:33:51+02:0020. April 2020|Kategorien: Aktuelles, Pressemeldungen|Tags: , , , |0 Kommentare

Die Auswirkungen des Exportverbots für die südafrikanische Weinwirtschaft Die Welt befindet sich derzeit in einer Krise von unberechenbarem Ausmaß und Südafrika bildet dabei keine Ausnahme. Weltweit wurden von Regierungen drastische Maßnahmen ergriffen, um den COVID-19-Virus zu bekämpfen. Südafrika zeigt sich mit einem nationalen Lockdown und dessen Verlängerung bis Ende April besonders konsequent. Diese drastischen Maßnahmen

5 07, 2017

#social stories: Ntsiki Biyela – die erste schwarze Weinmacherin am Kap

Von |2019-11-25T06:54:39+01:005. Juli 2017|Kategorien: social-stories|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für #social stories: Ntsiki Biyela – die erste schwarze Weinmacherin am Kap

Aslina, so heißt ihre eigene Weinmarke. Ein Meilenstein für Ntsiki Biyela. Sie ist die erste schwarze Frau, die sich in der südafrikanischen Weinwirtschaft durchsetzen konnte. Mit ihrer Geschichte war sie kürzlich bei Mona Lisa, dem bekannten Magazin beim ZDF präsent.

5 09, 2014

Presseinfo: 20 Jahre Demokratie – Südafrikas Weinwirtschaft im Wandel

Von |2014-09-05T11:55:54+02:005. September 2014|Kategorien: News, Presseinformationen|Tags: , , |0 Kommentare

Südafrikas Weinwirtschaft feiert in diesem Jahr 20 Jahre Demokratie. Im April 1994 wurde die Regierung demokratisch gewählt und Nelson Mandela zum ersten schwarzen Präsidenten des Landes ernannt. Dieser politische Systemwechsel brachte den Südafrikanern eine der modernsten Verfassungen der Welt und war für viele Menschen ein chancenreicher Neustart. Auch die Weinwirtschaft profitierte im erheblichen Maß von

Nach oben